Senioren-Wohngemeinschaften

Gemeinsam sind Sie stark – gemeinschaftliches Wohnen im Alter entlastet Senioren und die pflegenden Angehörigen. Senioren-Wohnge- meinschaften (WGs) sind eine wunderbare Möglichkeit, um sich mit anderen Angehörigen zusammenzuschließen und die zu pflegenden Familienmitglieder in eine Gemeinschaft zu integrieren, die sich gegenseitig stützt und hilft.

Bereits seit 2005 sammelt der ASB Neuruppin wertvolle Erfahrungen als Pflegedienstleister in selbstbestimmten und unabhängigen Senioren- WGs in Neuruppin und Wittstock. Im vertrauten Ort gemeinschaftlich wohnen, nur die Leistungen und Betreuungen in Anspruch nehmen, die selbst wirklich nicht mehr erbracht werden können und organisatorische, verwaltende oder pflegende Tätigkeiten einem Pflegedienst überlassen. Das klingt ideal und charakterisiert das alltägliche Leben in Wohngemeinschaften.

Die pflegenden Angehörigen schließen sich zusammen, gründen eine Interessentenvertretung und gestalten zusammen mit den Bewohnern der WG den Alltag. Sie entlasten sich gegenseitig, teilen Verantwortlichkeiten und tauschen sich über die Belange des Alltags aus.

Gemeinschaftlich die Pflege und Betreuung finden, die am besten zu Ihnen passt. Unsere Ansprechpartner in Neuruppin und Wittstock finden Sie auf den folgenden Seiten.

  • Bestnote für unsere ASB-Sozialstation mittenDrin
  • Banner ASB Mitglied werden
  • ASB Banner Fahrdienst
  • ASB Banner Ausbildung