K33 – wohnen im Herzen der Altstadt von Neuruppin

K33_0916K33 lautet die Abkürzung für das neue Wohnangebot vom ASB Neuruppin. Das „K“ steht für Klosterstraße, „33“ lautet die Hausnummer.
 
Das dortige von der Dr. Kaatzsch Immobilien GmbH sanierte Objekt ist nun barrierefreundlich, mit einem Lift, mit Balkonen oder Terrassen und sogar einem Gemeinschaftsraum als Treffpunkt für die Mieter ausgestattet. Ein kleiner Garten mit Teich wurde auch schon angelegt.
 
Der ASB Neuruppin vermietet die Wohnungen vorrangig, doch nicht ausschließlich an Senioren. Das Wohnen im Altstadtquartier soll auch in Zukunft allen Generationen barrierefrei ermöglicht werden.

Der schönste Ausblick, nämlich der über die Dächer der Altstadt, ist sogar noch zu haben: beide Dachgeschosswohnungen (72 und 77 m2) sind noch nicht vermietet.

Bei Interesse, Fragen oder Hinweisen ist Ingrid Hirschfeld Ihre Ansprechpartnerin.

  • Bestnote für unsere ASB-Sozialstation mittenDrin
  • Banner ASB Mitglied werden
  • ASB Banner Fahrdienst
  • ASB Banner Ausbildung